Zum Hauptinhalt springen

Ortsbeleuchtung

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

in den vergangenen 2 Wochen kam es in unsere Einheitsgemeinde gleich 2mal zu nächtlichen Gebäudebränden. Am Osterwochenende ereilte es den Ortsteil Milz und in der Nacht vom Mittwoch auf Donnerstag den Ortsteil Westenfeld.

Beide Brände wurden in der Nacht gemeldet und unsere Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr aus den verschiedensten Ortsteilen wurden zum Einsatz alarmiert und sind ausgerückt.

Durch die vorherrschende Dunkelheit und die fehlende Ortsbeleuchtung kam es in beiden Brandfällen zu deutlichen Behinderungen und Beeinträchtigungen unsere Einsatzkräfte.

Bei beiden Brandereignissen wurde mir von den Vor-Ort befindlichen Einsatzleitern und auch vielen Kammeraden deutlich gemacht, dass es gerade am Anfang der Einsätze und beim Anfahren der Einsatzkräfte zu enormen Orientierungsschwierigkeiten am Einsatzort kommt und damit im Zweifelsfall zu deutlichem Zeitverlust beim Retten und Bergen sowie beim Anlauf der Löscharbeiten kommt. Ich habe durch meine Anwesenheit bei den Brandfällen selbst miterlebt, dass diese Situation nach meiner Auffassung unhaltbar ist.

Wir gefährden im Zweifelsfall mit dieser Situation Menschenleben!

Ich habe deshalb mit sofortiger Wirkung angeordnet, dass bis auf weiteres alle Ortsbeleuchtungen in unseren Ortsteilen bei Nacht wieder eingeschaltet werden.

Der Schutz von Menschenleben hat und muss oberste Priorität bei unserem Handeln und unseren Entscheidungen genießen.

 

Heiko Bartholomäus

Bürgermeister

Konnten die Amerikaner nicht 30 Stunden früher kommen

Erstellt von Kurt Lautensack | |   News | GleichambergChronik

Der II. Weltkrieg hinterließ auch in Gleichamberg für seine Bewohner schmerzliche Spuren und sie mussten noch in den letzten Kriegstagen schwere…

Weiterlesen

Von der „Öpfelbreiskoor“ und anderen Wegweisern

Erstellt von Kurt Lautensack | |   News | Gleichamberg

Das Gleichberggebiet mit seinen aktiven Erholungsmöglichkeiten den Natur- und Wanderfreunden nahe zu bringen und das Durchwandern zu erleichtern, das…

Weiterlesen

Ein halbes Jahrhundert altes Wahrzeichen ist weg

Erstellt von Kurt Lautensack | |   News | Römhild

Kirchtürme, besondere Gebäude, ein typisches Naturdenkmal oder eben auch bauliche Besonderheiten in der Landschaft haben sich im Laufe der Zeit zu…

Weiterlesen

Heiraten erlaubt und erwünscht

Erstellt von Kurt Lautensack | |   News | Römhild

Das öffentliche und auch das private Leben ist gegenwärtig stark eingeschränkt, was durchaus begründet ist. Doch nach wie vor darf natürlich…

Weiterlesen

Der 8. Mai, ein Tag der Befreiung für ganz Europa

Erstellt von Kurt Lautensack | |   News | Römhild

An der Gedenkstätte auf dem Römhilder Friedhof wurde in einer Gedenkstunde unter Beachtung aller Regeln, das Corvid19 mit sich bringt, an die Opfer…

Weiterlesen

Spielplätze in der Einheitsgemeinde der Stadt Römhild

Alle Spielplätze in der Einheitsgemeinde Stadt Römhild sind wieder geöffnet. 

Wir bitten bei der Benutzung um Beachtung und Einhaltung der…

Weiterlesen

Mitteilung Seniorenbüro und Ehrenamtsagentur des Landkreises Hildburghausen - Abholung von kostenlosen Behelfsmasken

| Römhild

Im Seniorenbüro und der Ehrenamtsagentur des Landkreises Hildburghausen können weiterhin Behelfsmasken abgeholt werden.

"Ich freue micht sehr, dass…

Weiterlesen

Merkblatt Versammlungen in geschlossenen Räumen und im öffentlichen Bereich

| Römhild

Ein Informationsblatt zu Versammlungen im Sinne des Art. 8 des Grundgesetzes (GG) finden Sie auf der Internetseite www.landesregierung-thueringen.de -…

Weiterlesen

Durchführung von Traditionsfeuer im Bereich der Stadt Römhild

| Römhild

Auf Grund der aktuellen Lage sind alle Traditionsfeuer o.ä. Veranstaltungen untersagt.

Grundlagen hierfür ist die aktuell gültige Thüringer…

Weiterlesen

Netzwerk Hilfe - in der Corona-Krise

| Römhild

Die offene Jugendarbeit und das Seniorenbüro und Ehrenamtsagentur des Landkreises Hildburghausen zusammen mit vielen ehrenamtlichen Helfern…

Weiterlesen

Trotz mieser Witterung ein großartiger Umzug

Erstellt von Kurt Lautensack | | Römhild

Römhild – Die Karnevalisten und Zuschauer müssen wohl 10 Jahre zurückgehen, um sich an ein derartiges Umzugswetter zu erinnern. Doch das närrische…

Weiterlesen

Vollsperrung Ortsdurchfahrt Exdorf

| Römhild

ab 02.03.2020

Weiterlesen

30 Jahre Mauerfall – 65 Jahre Karneval

Erstellt von Kurt Lautensack | | Römhild

Mit ihrer Prunksitzung am vergangenen Samstag (18.01.) leitete die RKG den Sitzungsmarathon zu den insgesamt 14 Sitzungen der Karnevalsvereine der…

Weiterlesen

MCV: „Keener wääs wie’s ausgeht“

Erstellt von Kurt Lautensack | | Milz

Unter diesem Motto startete der Milzer Karnevalsverein (MCV) am vergangenen Samstag in seine 58. Saison und reihte sich in den Karnevalsmarathon der…

Weiterlesen

Gelungener Jubiläums-Mix zum Silbernen

Erstellt von Kurt Lautensack | | Gleichamberg

“25 Johr on Stück, mocht euch net verrückt!“, so lautet das Jubiläumsmotto, zu dem sich in dieser Saison der Vorhang im Gleichamberger Kultruhaus hob.

Weiterlesen

Mit den 12 Nächten ins neue Jahr

Erstellt von Kurt Lautensack | | RömhildMuseumGlücksburg

Das Museum Schloss Glücksburg kann auf eine interessante und vielseitige Veranstaltungsreihe im Jahr 2019 zurückblicken.

Weiterlesen

Karnevalistische Gemeinsamkeit zum siebten Mal

Erstellt von Kurt Lautensack | | Römhild

Römhild - Am Samstag nach dem 11.11., wenn er nicht gerade selbst auf den Samstag fällt, findet in der Grabfeldstadt Römhild traditionell der…

Weiterlesen

Als Mahnung für den Frieden

Erstellt von Kurt Lautensack | | Gleichamberg

Zum Volkstrauertag fanden überall in Deutschland offizielle Veranstaltungen und Gottesdiensten zum Gedenken der Opfer beider Weltkriege und der…

Weiterlesen

Motto: „Wer lesen kann ist klar im Vorteil“

Erstellt von Kurt Lautensack | | Westenfeld

Westenfeld – Nach monatelanger Aufbauphase und einem engagierten Einsatz der Vereinsmitglieder war es soweit, dass die Landfrauen-Bibliothek mit…

Weiterlesen

Gefiederte Schönheiten und stumme Gesellen bei der Gleichbergschau

Erstellt von Kurt Lautensack | | Simmershausen

Simmershausen – Die Gleichbergschau, die gleichzeitig als Unterlandschau gewertet wird, ist eine kombinierte Schau der stummen Gesellen und der etwas…

Weiterlesen

Mundart der Region um Römhild

10.11.2019

Weiterlesen

Babyempfang in Römhild

Erstellt von Kurt Lautensack | | Römhild

Römhild – Zum obligatorischen Babyempfang, dem zweiten in diesem Jahr, hatte erstmals Bürgermeister Heiko Bartholomäus die Eltern mit ihren jüngsten…

Weiterlesen

Denkmalanlage geht auf die 100 zu

Erstellt von Kurt Lautensack | | Gleichamberg

Zu einem Vor-Ort-Termin trafen sich Gleichamberger Bürger zweier Generationen mit Römhilds Bürgermeister Heiko Bartholomäus am Denkmal in…

Weiterlesen

Kabarett mit Überraschungsgast aus dem Europäischen Parlament

Erstellt von Kurt Lautensack | | Milz

Wenn der Milzer Karnevalsverein (MCV) zum kabarettistischen Frühschoppen mit Fredi Breunig rüstet, dann braucht es dafür keine Werbung um einen…

Weiterlesen

Großer Bahnhof beim Festkommers

Erstellt von Kurt Lautensack | | Bedheim

Die letzte August-Woche stand in Bedheim voll und ganz im Zeichen des 850-jährigen Ortsjubiläums, das mit einer Festwoche bis zum 1. September…

Weiterlesen