Sie befinden sich hier

27.03.2018 13:38

Babyempfang in Römhild

Von: Kurt Lautensack

Foto: Kurt Lautensack

Foto: Kurt Lautensack

Römhild - Im Halbjahres-Rhythmus lädt Bürgermeister Günther Köhler Eltern mit ihren jüngsten Nachwuchs zur Übergabe des Begrüßungsgeldes von 100 Euro für die neuen Erdenbürger in die Stadtverwaltung Römhild ein. Da es in Form eines Sparbuches erfolgt, gab es zur Übergabe dazu von Susanne Helbig (Raiffeisenbank im Grabfeld, Römhild), Daniela Stärker (VR-Bank Südthüringen, Hildburghausen) und Mark-André Möhring (Sparkasse Hildburghausen) einen Teddy als Geschenk.

Beim Fototermin dabei waren, hintere Reihe von links nachrechts: Pella Sido (Römhild), Paul Werner, Jakob Ruß, Nils Kunze (Haina), Ida Kupfer, Oskar Fiedler (Römhild), Lucy Matt (Gleichamberg), Antonia Käbisch (Römhild), Anika Endter Eicha) und Sebastian Felsberg (Bedheim).

Vorne von links: Melina Frank (Bedheim), Valerie Seeber (Milz), Joline Boeck (Eicha), Emilia Marie Bühler (Bedheim), Leonhard Schippel, Ben Luca Reichardt, Henry Frank, Mariella Bader, Marta Lips und Anni Hölzer (alle Milz).

Verhindert waren mit ihren Eltern: Lian Franke, Emil Gössinger, Lennox Katzenberger (Haina), Käthe Krause (Milz) und Nina De Souza Müller (Zeilfeld). Selbstverständlich wird ihnen das Sparbuch mit Geschenk nachgereicht.

Kontextspalte

weitere News