Sie befinden sich hier

17.03.2017 13:29

Die Stadt Römhild sucht

einen/eine Sachbearbeiter/-in für das Bauamt – Sachgebiet Bauverwaltung / Bauüberwachung / Stadtplanung

Die Anstellung erfolgt unbefristet und zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden. Die Vergütung ist in der Entgeltgruppe 8 TVöD festgesetzt.

Das Aufgabengebiet umfasst:

Sachbearbeitung im Bereich der Stadtplanung/Stadtentwicklung sowie der Landes- und Regionalplanung,
Durchführung der Bauleitplanverfahren und Verfahren zu sonstigen städtischen Satzungen in der Zuständigkeitder Stadtplanung sowie zu informellen Planungen mit Koordinationsaufgaben,
Beurteilung der planungsrechtlichen Zulässigkeit von Vorhaben,
Organisation, Vor- und Nachbereitung und Mitwirkung an den Sitzungen des Bauausschusses sowie Vollzug der Beschlüsse,
Zusammenarbeit und Abstimmung mit hausinternen Fachstellen, mit externen Behörden und Dienstleistern,
Organisation von Plangutachten/Wettbewerben,
Mitwirkung und Abstimmung von Haushaltsanmeldung/Mittelbewirtschaftung,
Bürgerinformation, Parteiverkehr, wichtiger Schriftverkehr,
Betreuung städtebaulicher Rahmendaten.

Das erwarten wir uns von Ihnen:
Fähigkeit zur Teamarbeit und zum interdisziplinären Denken,
Eigeninitiative, Selbstständigkeit und Kreativität,
Organisationstalent, Kommunikationsvermögen und Verhandlungsgeschick,
Kontaktfreude und Kooperationsfähigkeit im Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern, beauftragten Planungsbüros sowie den Vertretern der Politik,
ausgeprägter Dienstleistungsgedanke,
aufgabenorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise,
Leistungsbereitschaft und Flexibilität,
sehr gute schriftliche wie mündliche Ausdrucksfähigkeit,
Berufserfahrung im öffentlichen Dienst,
Führerschein Klasse B

Das bieten wir Ihnen:
Einen sicheren Arbeitsplatz in einer interessanten und zukunftsorientierten Kommunalverwaltung,
Arbeitsbedingungen, die von Kollegialität und gegenseitigem Respekt geprägt sind,
modern ausgerichtete Arbeitsbedingungen

Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Lichtbild, Tätigkeitsnachweise, Zeugnisse) richten Sie bitte biszum 15.04.2017 schriftlich oder per E-Mail an:

Stadtverwaltung Römhild
Griebelstraße 28,
98630 Römhild
E-Mail: kariton@remove-this.stadt-roemhild.de

Auslagen für evtl. Vorstellungsgespräche / Reisekosten werden nicht erstattet. Die Rücksendung derUnterlagen erfolgt nur mit einem beigelegten, frankierten Umschlag. Ansonsten werden sie nach Abschlussdes Auswahlverfahrens nach dem datenschutzrechtlichen Richtlinien vernichtet.

Köhler
Bürgermeister

Kontextspalte

weitere News